Der neue Microsoft Browser bekommt seinen Namen.

Der Browser, der den alten Internet Explorer von Microsoft ersetzen soll, wurde ja bis jetzt unter dem Namen “Spartan” geführt. Nun bekam der neue Browser von Microsoft aber seinen endgültigen und offiziellen Namen auf dem Microsoft Build-Event aufgeprägt.

Der offizielle Namen lautet nun: Microsoft EDGE. Wie es zu dieser doch etwas ungewöhnlich Namesgebung kam ist noch nicht bekannt.

Microsoft hat gleichzeitig auch einige Impressionen zu EDGE auf YouTube bereitgestellt. Wer will kann sich diese im unten engebetteten Video ansehen. Viel Spass.

 

 

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen